Fliessen oder Getriebensein?

„Schau, du bist vielleicht intensiv, aber du hast die Fähigkeit verloren zu fließen, weil du von deinem Ego getrieben wirst. Du bist entschlossen, das zu erreichen, was du willst, aber du hast deine eigenen starren Vorstellungen, wie du dorthin gelangst.
Du verstehst nicht, dass die Existenz die Ereignisse auf eine viel effektivere Weise bewirken kann, als du planen kannst.“ (Paramahasma Nithyananda)

Geliebter Mensch…
Das obige Zitat ist aus meiner Sicht, das einzig Wesentliche, worum es im Leben überhaupt geht!

Dieser Wechsel!

Es geht um diese Unterscheidung der Art und Weise wie wir „unser“ LEBEN wirklich leben!
Dafür brauchen wir nicht ein grosses Wissen, das wir oft über lange Zeit angesammelt haben.

Natürlich ist Wissen gut über viele Lebens-Aspekte wie z.B. Ernährung und ich meine jetzt Ernährung über alle Sinne!
Nicht nur das Essen über den Mund!

Und es ist auch gut über das Geschehen der Welt informiert zu sein, um der Manipulation auf allen Ebenen bewusst zu sein!

001

Aber was ich eigentlich sagen will ist, dass wenn wir bereit sind, uns von allem – wirklich allem zu lösen, was uns davon abhält, den Blick und unser ganzes SEIN nach Innen zu richten, unsere volle Aufmerksamkeit der innersten liebenden Führung zu geben, können wir erstmals überhaupt spüren, was LEBEN frei von Getriebensein und starren Vorstellungen und Ideen wirklich ist!

Du glaubst, es wäre wichtig, das zu erreichen, was du glaubst, was gut für dich wäre und was dir etwas bringt!

Es ist so anders, sich der inneren heilenden Führung anzuvertrauen!!

So anders….so ungewohnt….so lebendig….so unwissbar….so erstaunlich….so unmittelbar….so befriedigend… !

Die Vorstellung davon ist aber nicht das, was ich meine!
Die Vorstellung davon macht Dir Angst, weil du die Kontrolle nicht mehr hast!
Und genau das hindert dich!
Und das ist die Angst, die wir eben durchschreiten müssen, um auf das WAHRE ECHTE zu blicken!

Das, was ich meine kann unmittelbar erlebt werden durch einen Moment der Hingabe!

Und es ist viel leichter als du denkst! Der Denker denkt gerne schwierige Dinge darüber! Vergiss das alles!

Beginne jetzt damit, Dich DIR-SELBST im Inneren hinzuwenden, dem reinen stillen BEWUSSTSEIN in DIR, das du bist!

Und du erlebst, wie es beginnt, sich auch in dein Leben mehr und mehr zu verschenken!

Beginne heute damit….!

In LIEBE für Dich!
Martha Maria